Wasser-, Abwasser-, Kehrichtrechnungen - erstes Halbjahr 2022

23. Juni 2022

Bei der Rechnungsstellung der Kehrichtgrundgebühr des ersten Halbjahres 2022 ist uns ein Fehler unterlaufen. Gemäss Abfallverordnung gelten ab 1. Januar 2022 folgende Grundgebühren (jährlich) inkl. MWST:
 

Haushalt (auch leerstehende Wohnungen)  CHF 80.00
Kleingewerbe / Mittleres Gewerbe (auch leerstehende Gewerbe) exkl. Vereine CHF 100.00
Übriges Gewerbe   CHF 150.00

Die Definitionen sind in Art. 24, Abs. 1, Abfallreglement festgehalten.

Fälschlicherweise wurde bei der Rechnungsstellung der Grundgebühren für das erste Halbjahr 2022 die MWST zusätzlich verrechnet. Das heisst die verschickten Rechnungen sind zu hoch. Der Fehler wird auf den Rechnungen für das zweite Halbjahr 2022 korrigiert.

Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und danken für Ihr Verständnis.

Die Finanzverwaltung