Willkommen auf der Website der Gemeinde Thunstetten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
zwei Dörfer, eine Gemeinde
  • PDF
  • Druck Version

Bauabstände

Zuständige Abteilung: Bau und Betriebe

Bauabstand von GewässernZur Sicherung des Raumbedarfs für Massnahmen des Hochwasserschutzes und die ökologische Funktionsfähigkeit der Gewässer gilt entlang der Gewässer für sämtliche Bauten und Anlagen ein Bauabstand von 7 Metern.
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 6
  
Bauabstand vom WaldBauten und Anlagen haben gegenüber dem Wald einen Abstand von mindestens 30 m einzuhalten. 
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 7
  
Bauabstände gegen nachbarlichem GrundBei der Erstellung von Bauten, welche den gewachsenen Boden um 1.20 m überragen, sind gegenüber dem nachbarlichem Grund die in Art. 25 Baureglement festgesetzten grossen und kleinen Grenzabstände zu wahren (siehe unten beschrieben Baupolizeiliche Masse).
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 8
  
Bauabstände für An- und NebenbautenUnbewohnte An- und Nebenbauten, die nicht für den dauernden Aufenthalt von Menschen und Tieren bestimmt sind, dürfen bis 2 m an die nachbarliche Grenze reichen, sofern ihre mittlere Gebäudehöhe 4 m und ihre Grundfläche 60 m2 nicht übersteigt.
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 9
  
Bauabstände für unterirdische BautenUnter dem gewachsenen Boden dürfen Bauten und Bauteile bis 1 m an die Grundstücksgrenze, mit Zustimmung des Nachbarn bis zur Grundstücksgrenze, heranreichen.
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 10
  
Anlagen und Bauteile im GrenzabstandVorspringende offene Bauteile (Vordächer, Vortreppen, Balkone) dürfen höchstens 1.50 m in den Grenzabstand hineinragen. Die von ihnen beanspruchte Fassadenfläche darf 50% nicht übersteigen.
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 11
  
Gebäudeabständesiehe hienach beschrieben unter Baupolizeiliche Masse
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 12
  
Bauabstände von öffentlichen StrassenBauabstand gegenüber Kantonsstrassen = 5 m
Bauabstand längs den übrigen öffentlichen Strassen und Wegen = 3.60 m
Bauabstand von Fusswegen und selbständigen Radwegen = 2 m
 Mehr INFOS siehe Baureglement, Art. 13



Baupolizeiliche Masse (Art. 25 Baureglement):

ZonekgagGAGHGZGLAZES
W2 / M24 m8 m7 m230 m-II / III
W3 / M36 m12 m10 m340 m0.6II / III
W46 m14 m13 m440 m0.8II
A1halbe GH-10 m---III
A2halbe GH-18 m---III / IV

 

zur Übersicht