Willkommen auf der Website der Gemeinde Thunstetten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
zwei Dörfer, eine Gemeinde
  • PDF
  • Druck Version

Tagesschule Thunstetten-Bützberg

Tagesschule Mittagsbetreuung mit Verpflegung
  
AdresseSonnhaldestrasse 23
4922 Bützberg
Telefon062 958 50 49 (Mo-Do 11.50-13.30 Uhr) / 079 950 09 22
KontaktFrau Dorothea Rosser, Tagesschulleiterin
E-Mailtagesschule@vstb.ch
Homepagewww.thunstetten.ch
HauswartHerr Beat Steiger
Telefon062 958 50 33
 

Die Tagesschule Thunstetten-Bützberg bietet unabhängig der Anzahl Anmeldungen folgende Module an

  • Morgenbetreuung mit Frühstück
    Montag bis Freitag, 07.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn
  • Mittagsbetreuung mit Verpflegung
    Montag bis Freitag, 11.50 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Nachmittagsbetreuung mit Zvieri
    Montag, Dienstag und Donnerstag, 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Mit diesem familienergänzenden Betreuungsangebot können die Eltern definitv planen. Die Nachmittagsmodule am Mittwoch- und Freitagnachmittag werden ab zehn Anmeldungen durchgeführt.

Die Anmeldung ist für das ganze Schuljahr verbindlich. Eine Abmeldung ist gemäss Art. 16 Tagesschulverordnung der Einwohnergemeinde Thunstetten (www.thunstetten.ch/Politik&Verwaltung/Reglemente_Verordnungen) möglich. Betreut werden die jungen Gäste durch Frau Dorothea Rosser, Frau Susanne Lanz, Frau Anna-Ruth Rätz-Käslin, Frau Judith Baur, Frau Hanna Habegger,Frau Ursula Hofmann und Frau Patricia Schär. Das Tagesschulteam freut sich auf die jungen Gäste.

Bei Fragen gibt Ihnen die Tagesschulleiterin, Frau Dorothea Rosser, Tel. 079/950 09 22, gerne Auskunft.

Aufgabenhilfe

Für die Schülerinnen und Schüler der 1.-9. Klassen bietet die Schulkommission Thunstetten die Aufgabenhilfe an. Diese dient zur Unterstützung bei den Hausaufgaben und ist kein Nachhilfeunterricht.

Die Aufgabenhilfe findet in der Regel im Schulhaus Byfang statt. Je nach Anmeldung besuchen die Schülerinnen und Schüler die Aufgabenhilfe während der Schulzeit ein- oder zweimal wöchentlich je 45 Minuten. Sie werden in Gruppen aus verschiedenen Klassen eingeteilt. Eine Gruppe besteht aus mindestens vier Kindern.

Eine Lektion à 45 Minuten wird mit Fr. 5.- pro Schülerin oder Schüler verrechnet. Wer bei der Nachmittagsbetreuung in der Tagesschule angemeldet ist, darf die Aufgabenhilfe ohne Kostenfolge besuchen. Die Anmeldung für die Aufgabenhilfe ist für ein Semester verbindlich.

Weitere Informationen, das Anmeldeformular und das Formular Berechnung der Elternbeiträge finden Sie unter der Homepage der Volksschule Thunstetten-Bützberg.